Kurznews – DJ-Musikprogramme und das Apple iPad

Das iPad ist auf den Markt – auch für den Bereich Musikproduktion und Live-Performance lassen sich brandneue Konzepte erhoffen – Eins davon hier in einer Kurzvorstellung sowie ein englischsprachiges Video dazu wie man das iPad als Controller für Ableton Live einrichtet…

Produktnews – NIs “The Finger”, Guitar Rig 4 Pro, Kontakt 4, Absynth 5 & Komplete 6

Guitar Rig 4 Pro, The Finger, Kontakt 4 und Absynth 5 bilden neben Komplete 6 die Neuheiten aus dem Hause, wobei letzteres als Bundle noch FM8, Battery 3, Massive und Reaktor enthält.

Video – Seiten

www.sampler – videos.de, www.keyboard – videos.de, www.effekte – videos.de, www.synthesizer – videos.de, – recordjob.de baut an – & dabei handelt es sich…

SongHistory – House of the rising Sun

SonngHistory zu einem der populärsten Song der Popgeschichte, House of the rising Sun, der einen weiten Weg zurück legte, bevor er in der Interpretation von The Animals und Die Sterne die Öffentlichkeit erfreuen konnte…

Aktuelle Artikel

Produktnews – Universal Audio mit Studer A800 Plug-In (für UAD-2)

December 29, 2010 Home Keine Kommentare

Universal Audio, Hersteller der UAD-2 Powered Plug-Ins für Mac und PC, gab vor kurzem die Veröffentlichung des Studer A800 Mehrkanal-Bandmaschinen Plug-Ins für die UAD-2 Plattform bekannt: Seit mehr als 30 Jahren haben der warme Sound und die solide „schlagkräftige“ Tiefbasswiedergabe  der 2” Analog-Bandmaschine die Kreativität von Künstlern und Toningenieuren gleichermaßen beflügelt.

Das Studer A800

In einem Zeitraum von zwölf Monaten mit Unterstützung durch den AES-Experten für Magnetaufzeichnungen, Jay McKnight, entstanden, ist das Studer A800 Mehrkanal-Bandmaschinen Plug-In für die UAD-2. Das Plug-In bildet die gesamte Mehrspurbandschaltung der A800 Maschine originalgetreu nach und liefert darüber hinaus die Klänge von vier verschiedenen Bandzusammensetzungen. Dazu Matt Ward, Geschäftsführer von Universal Audio:

„Das ist eines der Produkte, auf die wir seit sehr langer Zeit hingearbeitet haben. Seit Jahren haben Toningenieure den magischen Klang von 2” Analogband für Mac und PC herbeigesehnt. Mit Unterstützung von Studer sowie unabhängigen Magnetbandexperten und dank unserer eigenen DSP-Zauberer können wir jetzt endlich den authentischen Klang von Analogaufnahmen mit dieser legendären Bandmaschine anbieten.“


Studer A800 - Das Innenleben

Das A800 besitzt folgende Eigenschaften:

  • Durch Studer autorisierte Emulation der legendären A800 Mehrspur-Bandmaschine
  • Warmer, natürlicher Sound und die druckvolle Tiefbasswiedergabe von 2” Analogband
  • Komplette Nachbildung des elektronischen Signalpfads der A800, darunter Eingang, Synchronisierung und Wiedergabepfade
  • Vier der beliebtesten Bandzusammensetzungen und Kalibrierungspegel

Der englischsprachige Videotrailer für das Studer A800 Plug-In:

Das Studer® A800 Mehrkanal-Bandmaschinen Plug-In ist Teil der neuen UAD-Software v5.8.0, welche seit Anfang Dezember kostenlos für Mac und PC verfügbar ist. Zusätzlich zum Studer A800 Plug-In enthält die Software die durch Solid State Logic autorisierten SSL® E-Series Channelstrip und SSL® G-Series Buskompressor Plug-Ins sowie die (lang ersehnte) 64-Bit Unterstützung für Mac OS und zusätzliche Leistungsverbesserungen für UAD-2 Anwender auf Windows-Systemen.

Ab sofort zum Preis von $349 im UA Onlinestore erhältlich – Das Studer A800 Plug-In für die UAD-2

Produktnews – ATH-750COM, ATH-BT03, ATH-CK400i und ATH-PHA30i

December 10, 2010 Home Keine Kommentare

Audio-Technica hatte zur diesjährigen IFA 2010 auch neue Multimedia-, Mobile Phone- und Apple-kompatible Kopfhörer vorzuweisen. Die Bandbreite der Spezial-Kopfhörer reicht dabei von VoIP und Multimedia-Anwendungen bis hin zu Spezialisten für das Zusammenspiel mit Apples iPod und iPhone. Erstmalig zur Messe lässt sich auch der neue iPod und iPhone Kopfhörer-Verstärker – ATH-PHA30i – bewundern.

ATH-750COM

Das ATH-750COM

Das neue 750COM USB Headset ist ideal für alle VoIP-, Skype- und Gaming- Anwendungen: Einerseits sorgen seine hochwertigen Kopfhörer für eine ebenso überzeugende Musik- wie Sprachwiedergabe -   gleichzeitig liefert das integrierte Kondensatormikrofon eine kristallklare Sprachübertragung.
Auch die weiteren Spezifikationen wie die 40mm Kopfhörer-Treiber, der flexible Schwanenhals für perfekte Mikrofon-Positionierung, sowie die integrierte Lautstärke-Regelung samt Stummschalt-Taster und nicht zuletzt das faltbare Design für handlichen Transport und einfache Verstaubarkeit, machen das ATH-750COM zum idealen Begleiter für audiophile Nomaden.

Der empfohlene Verkaufspreis des ATH-750COM beträgt (€ exkl. MwSt.): €65

ATH-BT03

Das ATH-BT03

Mit dem ATH-BT03 zeigt Audio-Technica ein flexibles und gleichzeitig, in Bezug auf Klangqualität und Sprachübertragung, hochwertiges Bluetooth Headset. Es empfiehlt sich besonders für die Verwendung mit Bluetooth-fähigen Music Phones, da es mit seinen kräftigen 10.5mm Treibern laut Hersteller eine kristallklare Musikwiedergabe liefert, die auch die neue WOW HD Spezifikation von SRS Labs erfüllt: Diese Audio Enhancement Suite (umfasst u.a. SRS 3D, Focus und TruBass) sorgt für ein breites Stereo-Feld, eine psychoakustische Bass-Verstärkung und feine Höhendurchzeichnung, was in der Summe für ein beeindruckendes Hörerlebnis sorgt. SRS WOW 3D ermöglicht eine ermüdungsfreie und offene Klangcharakteristik, wodurch der ATH-BT03 klanglich weit über das, was man von seinen kompakten Abmessungen erwarten würde, hinausgeht.

Der Preis des ATH-BT03 für den europäischen Mark steht noch nicht fest.

ATH-CK400i

Die ausgezeichneten Klangeigenschaften des ATH-BT03 bilden die Basis für das neue ATH-CK400i – Audio-Technicas Apple-kompatibles Headset. Das ATH-CK400i verfügt neben einem Mikrofon über einen in das Audiokabel integrierten Controller für Apple iPad, iPhone (3GS und 4G), iPod Touch (2G und 3G), iPod Nano (4G und 5G), iPod Classic (120G) und iPod Shuffle 3. Mit diesem ist es möglich die Lautstärke zu regeln, Musik- und Video-Tracks zu navigieren, Audio aufzuzeichnen und Gespräche entgegenzunehmen.

Das ATH-CK400i ist in den Farbvarianten schwarz, pink und weiß erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt (€ exkl. MwSt.): €35

ATH-PHA30i

Das PHA300i

Endlich ein hochwertiger und portabler Kopfhörer-Verstärker für Apple iPod und iPhone: Der neue ATH-PHA30i wird direkt an den iPod Dock Connector angeschlossen und verbessert augenblicklich die Klangqualität und den Bedienkomfort. Der Frequenzgang von 20-20 000Hz, 22mW maximale Ausgangsleistung und 110db Rauschabstand sorgen für exzellente Audioqualität am 3.5mm Kopfhörerausgang, während sich an der Fernsteuerung komfortabel die Lautstärke regeln und in der Trackliste browsen lässt.

Der empfohlene Verkaufspreis des ATH-PHA30i beträgt (€ exkl. MwSt.): €110

Produktnews – Sennheiser HD 598, HD 558 und HD 518

November 20, 2010 Home Keine Kommentare

Sennheiser präsentiert als nächstes im Kopfhörer-Segment die Neuauflage seiner High-End-Kopfhörer. Heraus kommt eine Symbiose aus Spitzentechnologie und wahlweise extravagantem oder klassischem Design. Für ein erstklassiges Stereo-Klangerlebnis sind die drei offenen, dynamischen High-End-Kopfhörer mit der von Sennheiser entwickelten E.A.R.-Technologie (Eargonomic Acoustic Refinement) ausgestattet. Eine leicht schräg gestellte Schallwand sorgt dafür, dass der Schall parallel auf das Ohr trifft. So wird der exzellente Klang optimal kanalisiert. Leistungsstarke Neodymmagnete und bewährte Duofol-Membrane garantieren dabei eine natürliche Wiedergabe feinster musikalischer Details, während schwingungsarme Kunststoffe Verzerrungen im Klangbild verhindern. Beim HD 558 und HD 598 optimiert zudem ein Sound-Reflektor den Raumklang. Eine optimale Verbindung zur Audioquelle wird durch die goldbeschichtete 6,3-mm-Audioklinke hergestellt. Neu ist das abnehmbare Kabel: Mit einem Dreh wird der Bajonett-Stecker entriegelt und kann dann ganz einfach abgezogen werden.

HD 598

Der Sennheiser HD 598

Der neue HD 598 besticht durch sein Design: Cremefarbene Oberflächen, dunkles Holzdekor und eine metallisch-glänzende Zierleiste wecken Assoziationen von Luxus und Eleganz. Die edle Silhouette darf das Erscheinungsbild optisch abrunden. Auch in technischer Hinsicht fehlt es dem HD 598 an nichts: Seine Akustik machte bereits das Vorgängermodell zum Referenzhörer. Eine spezielle Membran-Geometrie reduziert bei der Klangwiedergabe Intermodulations-verzerrungen auf ein Minimum, und ein hochkonstantes, verdichtetes Zellulose-Vlies senkt den Klirrfaktor auf unter 0,1 Prozent. Der Übertragungsbereich umfasst 12 bis 38.500 Hertz.

HD 558

Der HD 558

Auch der HD 558 überzeugt durch ein exzellentes räumliches Klangbild. Der Übertragungsbereich von 15 bis 28.000 Hertz lässt den Benutzer den vollen Klangkörper der Musik erleben. Der in elegantem Schwarz gehaltene Kopfhörer besitzt besonders weiche Velours-Ohrpolster, so dass laut Hersteller selbst nach langem Tragen maximaler Komfort garantiert ist.




HD 518

Der HD 518

Der HD 518 markiert mit seinem Preis-Leistungs-Verhältnis den Einstieg in die audiophile Klangwelt. Sein ausgeglichenes Klangbild umfasst den Frequenzbereich von 14 bis 26.000 Hertz. Das Design der Hörmuschel ist in schlichtem Anthrazit gehalten. Zum perfekten Hörerlebnis finden sich besondere Trageeigenschaften: Die individuell einstellbaren Kopfhörer passen sich optimal der Kopfform an. Atmungsaktive Ohrpolster, eine einseitige Kabelführung sowie ein geringes Gewicht sorgen für ein dementsprechendes Hörerlebnis.



Voraussichtlich befinden sich die Kopfhörer der 500er-Serie ab Oktober im Handel. Die unverbindliche internationale Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer liegt bei 229,90 Euro (HD 598), 179,90 Euro (HD 558) und 129,90 Euro (HD 518).

Produktnews – Sennheisers Mini-Kopfhörer PX 90 und PMX 90

November 5, 2010 Home Keine Kommentare

Sennheiser kündigt die beiden neuen Mini-Hörer folgendermaßen an:

Soundstark, ultraleicht und stylish. Die zwei neuen Stereo-Mini-Kopfhörer PX 90 und PMX 90 sind so komfortabel, dass man sie fast vergessen könnte – wäre da nicht der satte Sound mit kraftvollen Bässen. Die beiden ohraufliegenden Modelle sind die idealen Begleiter für all diejenigen, die viel unterwegs sind – sei es in der Stadt, beim Skaten oder anderen Outdoor-Aktivitäten.

Der Sennheiser PX 90

Evdient wird damit, dass die Mini-Hörer speziell für die Anwendung mit MP3-Playern, iPods und anderen portablen Abspielgeräten zugeschnitten sind. Stolze 52 und 68 Gramm bringen die beiden Fliegengewichte auf die Waage. Halfpipe-Artisten werden sie aber laut Hersteller nicht nur für ihren guten Sound lieben: Dank ihrer ergonomischen Bauform sitzen die Hörer jederzeit sicher und verrutschen auch bei schnellen Bewegungen nicht.

Der PX 90 ist als Kopfbügelhörer mit einem robusten, aber dennoch flexiblen Metallbügel ausgestattet. Der PMX 90 überzeugt durch seinen komfortablen Nackenbügel und ein einseitig geführtes Kabel, das dem Nutzer viel Bewegungsfreiheit beschert. Beide Mini-Hörer garantieren ein klares Klangbild mit knackigen Bässen, das viele mitgelieferte Kopfhörer ‚alt aussehen’ lässt. Der Frequenzbereich reicht dabei von 20 bis 20.000 Hertz.

Der Sennheiser PMX 90

Technische Daten:

  • Wandlerprinzip: dynamisch, offen
  • Ankopplung an das Ohr: ohraufliegend
  • Frequenzbereich Hörer: 20 – 22.000 Hz
  • Schalldruckpegel: 108 dB (1 kHz / 1 Vrms)
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Klirrfaktor: < 0,5 %
  • Gewicht: 68 g (PX 90)/ 52 g (PMX 90)
  • Klinkenstecker: 3,5 mm Winkelklinke
  • Kabellänge: 1,2 m, beidseitiges, symmetrisches Kabel (PX 90) und einseitiges Kabel (PMX 90)

Voraussichtlich ab sofort für wenig Geld auf dem Markt erhältlich – Der Sennheiser PX 90 und der PMX 90

Produktnews – Fireface UFX von RME

October 26, 2010 Home Keine Kommentare

Das neue Fireface UFX ist ein komplettes Tonstudio auf einer Höheneinheit. Entwickelt für Anwender, denen kompromisslose Audio-Qualität und legendäre Treiberstabilität bei gleichzeitig niedrigsten Latenzen wichtig sind.

Das neue Fifeface UFX

Das Fireface UFX bietet 60 Audiokanäle, digital kontrollierte high-end PreAmps und 192 kHz AD/DA Wandler der Referenzklasse.

-

Der Anschluss an den Rechner (Windows & Mac OS) erfolgt über USB 2.0 oder Firewire 400.

Aktive Jitterunterdrückung, komplette Stand-Alone-Funktionalität und RME’s einzigartiges DIGICheck Analyse und Metering-Tool gehören zu den unschlagbaren Ausstattungsmerkmalen des Fireface UFX.

Und „oben drauf“: TotalMix FX – der digitale high-end Mischer und Signal-Router mit integrierten Effekten:

  • 3-Band EQ / Low-Cut
  • Dynamics
  • Reverb/Echo
  • Monitor-Control-Sektion der Spitzenklasse

Sinnvolle Anordnung der Bedienelemente und das Multi-Funktions Farbdisplay auf der Front ermöglichen ein übersichtliches Metering aller 60 Kanäle und außergewöhnlich einfachen Zugriff auf alle Features – auch im Stand-Alone-Betrieb.


Produktnews – EP-34 Tape Echo Plug-In von Universal Audio

October 14, 2010 Home Keine Kommentare

Regelbare Bandecho-Emulation inspiriert von zwei klassischen Echoplex-Geräten.

Das Universal Audio EP-34 Tape Echo Plug-In liefert Gitarristen und Toningenieuren die satten, warmen Bandecho-Effekte der klassischen Echoplex-Geräte als UAD-2 Powered Plug-In für Mac und PC. Im Unterschied zu anderen Echoplex-Emulationen bildet das EP-34 als erstes Plug-In das besondere Verhalten der beiden Echoplex Bandechogeräte EP-3 und EP-4 nach.


Screenshot: EP-34 Tape Echo Plug-In

Hierfür haben die DSP-Experten bei Universal Audio jedes Detail reproduziert und stellen so sicher, dass das EP-34 Plug-In die nachweisbar präziseste Nachbildung für alle ist, die auf der Suche nach dem charakteristischen Echoplex-Sound mit all seinen „Fehlern und Schwächen“ sind.

Matt Ward, Geschäftsführer von Universal Audio: „Über Jahrzehnte wurden die satten Bandechoklänge und haptischen Steuerungen der originalen EP-3 und EP-4 Geräte von Musikern und Ingenieuren gleichermaßen geschätzt. Wir freuen uns, dass wir die ersten sind, welche die speziellen Klangeigenschaften und Steuerungen aus beiden klassischen Geräten als Software-Emulation anbieten können.“

Eigenschaften:

  • Der begehrenswerte Klang der originalen Echoplex-Bandechogeräte EP-3 und EP-4,  jetzt als UAD-2 Plug-In für Mac oder PC erhältlich
  • Bandechoeffekte die nahezu nicht von denen zu unterscheiden sind, die auf zahllosen klassischen Aufnahmen der letzten 60 Jahre zu hören sind
  • Einzigartige bewegliche Aufnahmekopf-Schaltung erzeugt einen warmen, satten Klang, der sich von jedem anderen Delay unterscheidet.

Das EP-34 Tape Echo Plug-In ist als Teil der neuen UAD Software v5.7.0 erhältlich. Neben dem EP-34 Tape Echo enthält v5.7.0 das nun offiziell lizenzierte dbx® 160 Kompressor/Limiter Plug-In und bietet zusätzliche Leistungserweiterungen für UAD-2 Anwender mit Windows-Systemen.

Das EP-34 Tape Echo Powered Plug-In ist ab sofort zum Preis von ca. 140 Euro erhältlich.

Produktnews – KH 120 von Neumann

October 5, 2010 Home Keine Kommentare

Der erste Neumann Studio-Monitor.

Wolfgang Fraissinet, Geschäftsführer Marketing/Vertrieb bei Neumann Berlin: „Mit dem KH 120 stellt Neumann ein weiteres innovatives Produkt vor, das gleichzeitig den Auftakt zu einer neuen Linie von Neumann-Studiomonitoren bildet.“

KH 120

Der KH 120 ist als Nahfeldmonitor oder Rear-Lautsprecher in größeren Mehrkanalsystemen konzipiert. Er zeichnet sich aus durch ein MMD™ Waveguide (Mathematically Modeled Dispersion™), flexible Akustikregler, analoge Class-AB Verstärker, mehrere Eingangsoptionen und eine umfassende Palette an Montage-Hardware. Dadurch ist der Lautsprecher unter den verschiedensten akustischen Bedingungen, mit beliebigen Signalquellen und an nahezu allen Orten einsetzbar.

Nahfeldmonitor KH 120

Der KH 120 wurde mit Hilfe modernster Simulations- und Messtechnik entwickelt und überzeugt durch seine akustische Authentizität.

Durch Hinzufügen eines Subwoofers, wie dem Neumann KH 810 mit 7.1 High Definition Bass Manager™, lässt sich der Bassfrequenzgang bis 18 Hz hinab erweitern und der Gesamtpegel des Systems erhöhen.

Der KH 120 ist in Projekt-, Musik-, Rundfunk- und Postproductionstudios für Aufnahmen, Mischungen und Mastering einsetzbar.

Facebook

recordjob on Facebook

recordjob Videos

recordjob@Flickr

A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr

rectool network

DjMixer - Videos
Synthesizer Test
Kopfhörer Test
Keyboard Test
DJKopfhörer
Mikrofon Videos
Effekte - Test
Sampler Test
Synthesizer Videos
rectool
Sequencer - Test
Mikrofon Test

News

Produktnews – Universal Audio mit Studer A800 Plug-In (für UAD-2)

December 29, 2010

Produktnews – Universal Audio mit Studer A800 Plug-In (für UAD-2)

Der Sound der legendären Studer Bandmaschine und vier 2” Analogband-rezepturen für Mac & PC – auf der UAD-2 Powered Plug-Ins jetzt erhältlich

Produktnews – ATH-750COM, ATH-BT03, ATH-CK400i und ATH-PHA30i

December 10, 2010

Produktnews – ATH-750COM, ATH-BT03, ATH-CK400i und ATH-PHA30i

Audio-Technica hatte zur diesjährigen IFA 2010 neue Multimedia-, Mobile Phone- und Apple-kompatible Kopfhörer vorzuweisen. Die Bandbreite der Spezial-Kopfhörer reicht dabei von VoIP und Multimedia-Anwendungen bis hin zu Spezialisten für das Zusammenspiel mit Apples iPod und iPhone.

Produktnews – Sennheiser HD 598, HD 558 und HD 518

November 20, 2010

Produktnews – Sennheiser HD 598, HD 558 und HD 518

Sennheiser präsentiert einen Neuauflage seiner 500er Serie: Hi-End-Kopfhörer der besonderen Art, die zudem mit einem extravaganten Design aufwarten können…

Produktnews – Sennheisers Mini-Kopfhörer PX 90 und PMX 90

November 5, 2010

Produktnews – Sennheisers Mini-Kopfhörer PX 90 und PMX 90

Sennheiser brachte zur IFA 2010 zwei Mini-Kopfhörer für alle mobilen End-Geräte auf den Markt: Der PMX 90 und PX 90

Produktnews – Fireface UFX von RME

October 26, 2010

Produktnews – Fireface UFX von RME

Das neue Fireface UFX ist ein komplettes Tonstudio auf einer Höheneinheit. Entwickelt für Anwender, denen kompromisslose Audio-Qualität und legendäre Treiberstabilität bei gleichzeitig niedrigsten Latenzen wichtig sind.

Anzeige

Interviews

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 2

April 13, 2010

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 2

13 Fragen an Sebastian Böhnisch und 13 Antworten, die es in sich haben – der Berliner Produzent gibt Tipps und vor allem gute Einblicke in seine Produzententätigkeit – ein tontechnisches Porträt der informierenden und unterhaltenden Art…

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 1

April 12, 2010

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 1

13 Fragen an Sebastian Böhnisch und 13 Antworten, die es in sich haben – der Berliner Produzent gibt Tipps und vor allem gute Einblicke in seine Produzententätigkeit – ein tontechnisches Porträt der informierenden und unterhaltenden Art…

Interview mit Tom Jansen – Hi-End Gear 2009

October 26, 2009

Interview mit Tom Jansen – Hi-End Gear 2009

Die Hi-End Gear 2009 in Hamburg versammelte Hi-End Hersteller und Studiobesitzer wie Hi-End Nerds – recordjob im Interview mit dem Veranstalter Tom Jansen

Produzenten-Porträt: 14 Fragen an Gabriel Schütz aka GABSTon

August 15, 2009

Produzenten-Porträt: 14 Fragen an Gabriel Schütz aka GABSTon

Produzenten-Porträt von Gabriel Schütz aka GABSTon, der vor allem seine eigenen Projekte, monocarspeaker – eine komplett analog produzierte Indierockband – und VegA – ein digital produziertes Projekt – sowie enge Freunde produziert.

Interview mit GABSTon über das monocarspeaker-Debüt “pilot”

August 12, 2009

Interview mit GABSTon über das monocarspeaker-Debüt “pilot”

Interview mit Gabriel Schütz aka GABSTon über das Monocarspeaker-Release “pilot”, die komplett analoge Produktion und die Soundphilosophie des Musikers und Produzenten

Anzeige

Guides

Guide – Projektstudio – Setups für Elektro, Pop und Rock

January 25, 2010

Guide – Projektstudio – Setups für Elektro, Pop und Rock

In diesem Guide wird das Projektstudio in seiner Grundausstattung sowie in seiner Konfiguration für die Genres Elektro, Pop und Rock vorgestellt und besprochen. Der Fokus liegt dabei auf einer anschaulichen und gut nachvollziehbaren Darstellung der Thematik.

Guide – Laptop-Studios für Songwriting, Producing & Live Recording

September 25, 2009

Guide – Laptop-Studios für Songwriting, Producing & Live Recording

Guide und Leitfaden für Laptop-Studios – Je nach Anwendungs-Szenario: Für Songwriting & Komponieren, für das Produzieren & für Live Recording – Setup, Anwendungsbeschreibung & Wahl der Gerätschaften

Home Recording Studio Setups

September 7, 2009

Home Recording Studio Setups

Guide für Kompaktstudios – Geräte, mit denen ganz ohne Computer professionell klingende Demos produziert werden können. Für Einsteiger und ambitionierte Musiker.

Sequenzerguide – Cubase & Logic

August 4, 2009

Sequenzerguide – Cubase & Logic

Sequenzer-Guide für die Wahl zwischen Cubase von Steinberg und Logic von Apple bezüglich Monitoring, Ergonomie, Audio-Engine, Plugins, Usability und vieles mehr

iPhone/iPod – Apps & Hardware Part 6 – FourTrack

July 21, 2009

iPhone/iPod – Apps & Hardware Part 6 – FourTrack

Produktvorstellung der iPhone App FourTrack von Sonoma Wire Works, eine Vierspur-Rekorder-Applikation für unterwegs, die durch einen schlichten Aufbau besticht