Studio Know-how – Das Mikrofon – Block 3 – Teil 6 – Die Dynamik

September 30, 2009 Media, Video 2 Kommentare

Mit der Betrachtung der Dynamik schließt der Teil des Vortrages über die technischen Parameter, welche das Mikrofon in seinen klanglichen Merkmalen kennzeichnen. Der Einstieg erfolgt über die Historie der Dynamik als technischer Parameter in der Audiotechnik. Interessant wird es dann in der Anwendung – bei der Vorverstärkung des aufgenommenen Signals durch das Mischpult und das damit einhergehende Rauschen. Zudem wird in diesem Kontext der PAD- oder Dämpfungsschalter beim Mikrofon thematisiert sowie der Hintergrund und die Folgen, dass Mikrofon-Hersteller mit hohen Werten, gerade im Dynamik-Bereich, imponieren wollen.

Die Dynamik als technischer Parameter

Die Dynamik als technischer Parameter

… Weiterlesen

Produktnews – CI2 aus dem Hause Steinberg

September 28, 2009 Home Keine Kommentare
Steinbergs CI2 (+ Cubase AI 5)

Steinbergs CI2 (+ Cubase AI 5)

Steinbergs erst vor kurzem angekündigtes “Advanced Integration USB Studio” namens CI2 ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Kombiniert werden in dieser kleinen Box die Funktionalität eines Audiointerfaces mit der eines Controllers – da es, wie es die als Untertitel mitgegebene Bezeichnung des Herstellers schon vermuten lässt, die volle Integration in Cubase bietet: Ein “AI Knob” erlaubt die Steuerung nahezu aller Cubase Parameter. Unterstützt werden, wie von Cubase gewohnt, Windows als auch Mac OS X. … Weiterlesen

Studio Know-how – Das Mikrofon – Block 3 – Teil 5 – Das PolarFlex-System

September 28, 2009 Media, Video 1 Kommentar

Herr Wuttke referiert in diesem fünften Teil des Abschnitts “Technische Daten” über das Polarflex-System, an dessen Entwicklung und Realisierung er mehr als maßgeblich beteiligt war. Mit diesem Mikrofon-System ist es möglich den Frequenzgang des Bündelungsmaßes einzustellen. Damit kann nun auch der Frequenzgang des Mikrofon-Systems bei unterschiedlichen Frequenzen unterschiedlich eingestellt werden – Diese bei konventionellen Mikrofonen als Defizit anzutreffende Eigenschaft, ein bei verschiedenen Frequenzen unterschiedliches Polardiagramm vorzuweisen, wird hier zur Tugend gemacht. Die Nachbildung des Klangverhaltens eines Großmembran-Mikrofons stellt mit diesem System kein Problem dar. Die wirkliche Stärke dieses Systems ist jedoch, die Klangcharaktere unterschiedlicher Mikrofon-Typen zu kombinieren. Thematisiert wird in Kürze ebenso die technische Grundlage des Systems. Schoeps vertreibt dieses System mit einem DSP-Prozessor, der das Bestimmen der gewollten Klang-Eigenschaften auch noch nach der Aufnahme möglich macht – Das PolarFlex-System von Schoeps.

Das PolarFlex-System

Das PolarFlex-System

… Weiterlesen

Guide – Laptop-Studios für Songwriting, Producing & Live Recording

September 25, 2009 Home, Guides 2 Kommentare

Over the hills and everywhere…

In einer Zeit, in der ein iPhone die Leistungsfähigkeit eines Computers und einer Spiele-Konsole besitzt, ist es nicht weiter verwunderlich, dass Laptops sich zu mehr eignen, als Emails zu schreiben oder PowerPoint Präsentationen vorzuführen. Sie sind längst aus dem Schatten der großen Desktop-Systeme heraus getreten und versehen nicht nur auf Reisen ihren Dienst, sondern auch in den heimischen Arbeitszimmern und in den Büros. Auch Musikern bzw. Musikschaffenden eröffnet sich damit die Perspektive, ihre Arbeitsmittel immer und überall dabei zu haben: Mobilität ist das Schlagwort der Neuzeit.

Das klassische Laptop-Studio

Das klassische Laptop-Studio

Dieser Ratgeber und Leitfaden befasst sich mit folgenden Szenarien: … Weiterlesen

Studio Know-how – Das Mikrofon – Block 3 – Teil 4 – Polardiagramm & Frequenz

September 23, 2009 Media, Video 2 Kommentare

Referiert wird in diesem vierten Teil (“technische Daten des Mikrofons”) über den Frequenzgang im direkten und diffusen Schallfeld. Mit diesen Grundlagen wird dann auf die Anwendungssituation eingegangen, bei der es zu beachten gilt, dass die Lautsprecher möglichst weit vom Mikrofon entfernt aufgestellt werden müssen – damit möglichst viel diffuser Schall auf das Mikrofon trifft, um Rückkopplungen zu vermeiden. Der Frequenzgang im direkten und diffusen Schallfeld führt zu der Thematisierung des richtigen Raumes. Thematisiert wird ebenso der “Transfer” der Klang-Charakteristik eines Mikrofons auf ein anderes über einen EQ und die Realisierung von schaltbaren Richtcharakteristiken beim Mikrofon.

Schaltbare Richtcharakteristiken

Realisierbarkeit schaltbarer Richtcharakteristiken

… Weiterlesen

Produktnews – Celemonys Melodyne editor, Melodyne assistant & Melodyne essential 2

September 22, 2009 Home Keine Kommentare

Nachdem die Celemony Software GmbH erst vor wenigen Tagen (am 18.09.2009) alle registrierte Melodyne-Kunden zum Beta-Test des neuen Flaggschiffes Melodyne editor einlud, werden nun zudem noch zwei neue (Versionen von) Melodyne-Programmen angekündigt. Melodyne assistant bietet Melodyne-Technologie (zur Bearbeitung von Gesang und einstimmigen Instrumenten) in einer kostengünstigeren und laut Hersteller auch in einer verbesserten Form gegenüber der Vorgänger-Software. Melodyne essential 2 soll ebenso zahlreiche Verbesserungen gegenüber essential (1) aufweisen und zudem direkt als Plugin in der Pro Tools Umgebung laufen. Doch alles der Reihe nach…

Melodyne editor

Die Oberfläche der nächsten Generation...

Die Oberfläche der nächsten Generation...

Lange wurde das neue Programm, das die nächste Software-Generation von Celemony einläutet, erwartet – insbesondere die Präsentation der neuen DNA-Technologie (Direct Note Access) auf der diesjährigen Musikmesse bildete ein Highlight für sich. DNA soll nun auch die Harmonien einer Audiodatei – Ton für Ton – sichtbar, greifbar und formbar machen. … Weiterlesen

Studio Know-how – Das Mikrofon – Block 3 – Teil 3 – Das Polardiagramm

September 22, 2009 Media, Video 2 Kommentare

Eröffnet wird dieser dritte Teil des dritten Blocks “Technische Daten” mit der Frage: “Wie funktioniert das Polardiagramm ?”. Es folgt die Feststellung, dass das Polardiagramm nicht bei allen Frequenzen das Gleiche ist – eine kleine Richtwirkung entsteht schon dann, wenn das Mikrofon gegenüber der Wellenlänge nicht klein genug ist. Damit steht das Polardiagramm in einer Abhängigkeit zu der Frequenz. In der Anwendung kommt in diesem Kontext zudem zum Tragen, dass zwei Mikrofone, welche den gleichen Frequenzgang im Produktdatenblatt stehen haben, unterschiedlich klingen können: Der Frequenzgang wird vom Hersteller nur für einen Winkel angegeben, während in der Praxis über die Kombination von direktem Schall und diffusen Schallfeld nicht nur ein Winkel wirksam bzw. anzutreffen ist – Weiterhin referiert wird darum über den Frequenzgang in Abhängigkeit vom Schalleinfallswinkel und in diesem Zusammenhang über die “breite Niere” als bester Kompromiss zwischen Kugel und Niere. Zudem werden Bündelungsmaß und Bündelungsgrad thematisiert.

Vortrag Wuttke

Das Polardiagramm bei versch. Frequenzen

… Weiterlesen

Facebook

recordjob on Facebook

recordjob Videos

recordjob@Flickr

A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr

rectool network

Keyboard Test
Synthesizer Videos
Kopfhörer Test
rectool
Synthesizer Test
Mikrofon Test
Sequencer - Test
Mikrofon Videos
Effekte - Test
DJKopfhörer
DjMixer - Videos
Sampler Test

News

Produktnews – Universal Audio mit Studer A800 Plug-In (für UAD-2)

December 29, 2010

Produktnews – Universal Audio mit Studer A800 Plug-In (für UAD-2)

Der Sound der legendären Studer Bandmaschine und vier 2” Analogband-rezepturen für Mac & PC – auf der UAD-2 Powered Plug-Ins jetzt erhältlich

Produktnews – ATH-750COM, ATH-BT03, ATH-CK400i und ATH-PHA30i

December 10, 2010

Produktnews – ATH-750COM, ATH-BT03, ATH-CK400i und ATH-PHA30i

Audio-Technica hatte zur diesjährigen IFA 2010 neue Multimedia-, Mobile Phone- und Apple-kompatible Kopfhörer vorzuweisen. Die Bandbreite der Spezial-Kopfhörer reicht dabei von VoIP und Multimedia-Anwendungen bis hin zu Spezialisten für das Zusammenspiel mit Apples iPod und iPhone.

Produktnews – Sennheiser HD 598, HD 558 und HD 518

November 20, 2010

Produktnews – Sennheiser HD 598, HD 558 und HD 518

Sennheiser präsentiert einen Neuauflage seiner 500er Serie: Hi-End-Kopfhörer der besonderen Art, die zudem mit einem extravaganten Design aufwarten können…

Produktnews – Sennheisers Mini-Kopfhörer PX 90 und PMX 90

November 5, 2010

Produktnews – Sennheisers Mini-Kopfhörer PX 90 und PMX 90

Sennheiser brachte zur IFA 2010 zwei Mini-Kopfhörer für alle mobilen End-Geräte auf den Markt: Der PMX 90 und PX 90

Produktnews – Fireface UFX von RME

October 26, 2010

Produktnews – Fireface UFX von RME

Das neue Fireface UFX ist ein komplettes Tonstudio auf einer Höheneinheit. Entwickelt für Anwender, denen kompromisslose Audio-Qualität und legendäre Treiberstabilität bei gleichzeitig niedrigsten Latenzen wichtig sind.

Anzeige

Interviews

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 2

April 13, 2010

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 2

13 Fragen an Sebastian Böhnisch und 13 Antworten, die es in sich haben – der Berliner Produzent gibt Tipps und vor allem gute Einblicke in seine Produzententätigkeit – ein tontechnisches Porträt der informierenden und unterhaltenden Art…

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 1

April 12, 2010

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 1

13 Fragen an Sebastian Böhnisch und 13 Antworten, die es in sich haben – der Berliner Produzent gibt Tipps und vor allem gute Einblicke in seine Produzententätigkeit – ein tontechnisches Porträt der informierenden und unterhaltenden Art…

Interview mit Tom Jansen – Hi-End Gear 2009

October 26, 2009

Interview mit Tom Jansen – Hi-End Gear 2009

Die Hi-End Gear 2009 in Hamburg versammelte Hi-End Hersteller und Studiobesitzer wie Hi-End Nerds – recordjob im Interview mit dem Veranstalter Tom Jansen

Produzenten-Porträt: 14 Fragen an Gabriel Schütz aka GABSTon

August 15, 2009

Produzenten-Porträt: 14 Fragen an Gabriel Schütz aka GABSTon

Produzenten-Porträt von Gabriel Schütz aka GABSTon, der vor allem seine eigenen Projekte, monocarspeaker – eine komplett analog produzierte Indierockband – und VegA – ein digital produziertes Projekt – sowie enge Freunde produziert.

Interview mit GABSTon über das monocarspeaker-Debüt “pilot”

August 12, 2009

Interview mit GABSTon über das monocarspeaker-Debüt “pilot”

Interview mit Gabriel Schütz aka GABSTon über das Monocarspeaker-Release “pilot”, die komplett analoge Produktion und die Soundphilosophie des Musikers und Produzenten

Anzeige

Guides

Guide – Projektstudio – Setups für Elektro, Pop und Rock

January 25, 2010

Guide – Projektstudio – Setups für Elektro, Pop und Rock

In diesem Guide wird das Projektstudio in seiner Grundausstattung sowie in seiner Konfiguration für die Genres Elektro, Pop und Rock vorgestellt und besprochen. Der Fokus liegt dabei auf einer anschaulichen und gut nachvollziehbaren Darstellung der Thematik.

Guide – Laptop-Studios für Songwriting, Producing & Live Recording

September 25, 2009

Guide – Laptop-Studios für Songwriting, Producing & Live Recording

Guide und Leitfaden für Laptop-Studios – Je nach Anwendungs-Szenario: Für Songwriting & Komponieren, für das Produzieren & für Live Recording – Setup, Anwendungsbeschreibung & Wahl der Gerätschaften

Home Recording Studio Setups

September 7, 2009

Home Recording Studio Setups

Guide für Kompaktstudios – Geräte, mit denen ganz ohne Computer professionell klingende Demos produziert werden können. Für Einsteiger und ambitionierte Musiker.

Sequenzerguide – Cubase & Logic

August 4, 2009

Sequenzerguide – Cubase & Logic

Sequenzer-Guide für die Wahl zwischen Cubase von Steinberg und Logic von Apple bezüglich Monitoring, Ergonomie, Audio-Engine, Plugins, Usability und vieles mehr

iPhone/iPod – Apps & Hardware Part 6 – FourTrack

July 21, 2009

iPhone/iPod – Apps & Hardware Part 6 – FourTrack

Produktvorstellung der iPhone App FourTrack von Sonoma Wire Works, eine Vierspur-Rekorder-Applikation für unterwegs, die durch einen schlichten Aufbau besticht