Home » Home

Produktnews – Focusrite mit Saffire 6 USB & OctoPre MkII

September 16, 2009 Home Kein Kommentar

Saffire 6 USB

Das Saffire 6 USB Interface

Das Saffire 6 USB Interface

Das neue USB Interface von Focusrite hat alles, was ein Gerät seiner Kategorie vorweisen sollte – Klein und damit mobil, besteht es dennoch aus hochwertigsten Komponenten, hat ein flexibles Monitoring und einen annehmbaren Preis.

Insbesondere für (Laptop) DJs dürfte das kleinste Gerät der Saffire-Reihe von Focusrite ab nun eine echte Verführung darstellen: Die vier symmetrischen Cinch-Ausgänge (Phono) und das flexible Monitoring (A/B Source Switch) bildet eine ideale Geräte-Voraussetzung. Die zwei Focusrite Preamps, die allein schon eine Klasse für sich darstellen, können eingangs über Combi-Buchsen Mic/Line/Instr. bedient werden – raus geht es dann neben den vier RCA Phono Ausgängen mit zwei symmetrischen TRS Ausgängen – Kopfhörer-Ausgang ebenso selbstredend anbei. Die Qualität der digitalen Wandlung ergänzt die technisch-hochwertige Linie des Saffire 6 USB.

Mitgeliefert finden sich bei dem Interface die aktuellste Version von Focusrites Suite Plugin, womit zudem qualitative Sequenzer Effekte angewendet werden können – einschließlich Kompressor, Reverb, Gate und EQ (VST & AU). Ebenso enthalten ist das Xcite-Bundle des Herstellers, was bedeutet, dass Ableton Live 7 Lite, Novations Bass Station Soft Synthesizer und über 1 GB von premium Samples (Loopmasters & “Mike the Drummer”) anbei sind.

Erhältlich für voraussichtlich 189 € (unverb. Preisempfehlung) ab Ende Oktober diesen Jahres – Das Saffire 6 USB von Focusrite

OctoPre MkII

Der OctoPre MkII

Der OctoPre MkII

Simultan erblickt ein neuer 8 Kanal Pre-Amp von Focusrite das Licht der Welt – Der OctoPre MkII bietet 8 Kanäle hochwertige Focusrite Vorverstärkung und ein 24 bit/96 kHz ADAT Ausgang. 5 stellige LEDs geben über den Input-Meter jedes Kanals Auskunft, zudem Phantomspeisung und eine große Bandbreite an internen und externen Clock-Lösungen enthalten sind.

Insbesondere der digitale Ausgang ermöglicht dem Anwender ab nun die oft unberücksichtigten ADAT Eingänge des bereits bestehenden Sets bestmöglich einzubeziehen – Einfach den OctoPre MkII über den ADAT-Eingang des bereits vorhandenen Interfaces anbinden und mit einem erweiterten hochwertigen Aufnahme-Set arbeiten bzw. aufnehmen.

Die ersten zwei Kanäle bieten DIs für die Aufnahme von Gitarre und Bass. Optimiert auch insbesondere für den Anwendungsbereich Drum-Recording: jeder Kanal wurde mit einem 10dB PAD versehen und mit mehr als ausreichend Headroom. Eine weiterer Anwendungsbereich bedient das Mehr-Kanal-Interface mit dem Live-Einsatz, gleichgültig ob für eine analoge, eine digitale Konsole, oder einen Harddisk-Rekorder. Da jeder Kanal eigene Line Ausgänge hat, kann jeder Mic-Preamp seperat geroutet und verwendet werden – und zusätzlich simultan über den ADAT-Ausgang eine Kopie auf dem digitalen Rekorder gefahren werden.

Der Hersteller deklariert den Mehr-Kanal Mic-Preamp durch die enthaltenen Saffire Pro Vor-Verstärker, die eine hochqualitative (digitale) Wandlung bieten, und die “JetPLL™ jitter elimination technology” zu dem bestklingenden seiner Klasse.

Erhältlich voraussichtlich ab Mitte Oktober diesen Jahres für ca. 450 € – Der Focusrite OctoPre MkII

Kommentar zu diesem Artikel abgeben:







Facebook

recordjob on Facebook

recordjob Videos

recordjob@Flickr

A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr

rectool network

Synthesizer Test
Synthesizer Videos
Mikrofon Videos
Keyboard Test
rectool
Mikrofon Test
Sampler Test
DjMixer - Videos
Effekte - Test
Sequencer - Test
Kopfhörer Test
DJKopfhörer

News

Produktnews – Universal Audio mit Studer A800 Plug-In (für UAD-2)

December 29, 2010

Produktnews – Universal Audio mit Studer A800 Plug-In (für UAD-2)

Der Sound der legendären Studer Bandmaschine und vier 2” Analogband-rezepturen für Mac & PC – auf der UAD-2 Powered Plug-Ins jetzt erhältlich

Produktnews – ATH-750COM, ATH-BT03, ATH-CK400i und ATH-PHA30i

December 10, 2010

Produktnews – ATH-750COM, ATH-BT03, ATH-CK400i und ATH-PHA30i

Audio-Technica hatte zur diesjährigen IFA 2010 neue Multimedia-, Mobile Phone- und Apple-kompatible Kopfhörer vorzuweisen. Die Bandbreite der Spezial-Kopfhörer reicht dabei von VoIP und Multimedia-Anwendungen bis hin zu Spezialisten für das Zusammenspiel mit Apples iPod und iPhone.

Produktnews – Sennheiser HD 598, HD 558 und HD 518

November 20, 2010

Produktnews – Sennheiser HD 598, HD 558 und HD 518

Sennheiser präsentiert einen Neuauflage seiner 500er Serie: Hi-End-Kopfhörer der besonderen Art, die zudem mit einem extravaganten Design aufwarten können…

Produktnews – Sennheisers Mini-Kopfhörer PX 90 und PMX 90

November 5, 2010

Produktnews – Sennheisers Mini-Kopfhörer PX 90 und PMX 90

Sennheiser brachte zur IFA 2010 zwei Mini-Kopfhörer für alle mobilen End-Geräte auf den Markt: Der PMX 90 und PX 90

Produktnews – Fireface UFX von RME

October 26, 2010

Produktnews – Fireface UFX von RME

Das neue Fireface UFX ist ein komplettes Tonstudio auf einer Höheneinheit. Entwickelt für Anwender, denen kompromisslose Audio-Qualität und legendäre Treiberstabilität bei gleichzeitig niedrigsten Latenzen wichtig sind.

Anzeige

Interviews

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 2

April 13, 2010

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 2

13 Fragen an Sebastian Böhnisch und 13 Antworten, die es in sich haben – der Berliner Produzent gibt Tipps und vor allem gute Einblicke in seine Produzententätigkeit – ein tontechnisches Porträt der informierenden und unterhaltenden Art…

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 1

April 12, 2010

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 1

13 Fragen an Sebastian Böhnisch und 13 Antworten, die es in sich haben – der Berliner Produzent gibt Tipps und vor allem gute Einblicke in seine Produzententätigkeit – ein tontechnisches Porträt der informierenden und unterhaltenden Art…

Interview mit Tom Jansen – Hi-End Gear 2009

October 26, 2009

Interview mit Tom Jansen – Hi-End Gear 2009

Die Hi-End Gear 2009 in Hamburg versammelte Hi-End Hersteller und Studiobesitzer wie Hi-End Nerds – recordjob im Interview mit dem Veranstalter Tom Jansen

Produzenten-Porträt: 14 Fragen an Gabriel Schütz aka GABSTon

August 15, 2009

Produzenten-Porträt: 14 Fragen an Gabriel Schütz aka GABSTon

Produzenten-Porträt von Gabriel Schütz aka GABSTon, der vor allem seine eigenen Projekte, monocarspeaker – eine komplett analog produzierte Indierockband – und VegA – ein digital produziertes Projekt – sowie enge Freunde produziert.

Interview mit GABSTon über das monocarspeaker-Debüt “pilot”

August 12, 2009

Interview mit GABSTon über das monocarspeaker-Debüt “pilot”

Interview mit Gabriel Schütz aka GABSTon über das Monocarspeaker-Release “pilot”, die komplett analoge Produktion und die Soundphilosophie des Musikers und Produzenten

Anzeige

Guides

Guide – Projektstudio – Setups für Elektro, Pop und Rock

January 25, 2010

Guide – Projektstudio – Setups für Elektro, Pop und Rock

In diesem Guide wird das Projektstudio in seiner Grundausstattung sowie in seiner Konfiguration für die Genres Elektro, Pop und Rock vorgestellt und besprochen. Der Fokus liegt dabei auf einer anschaulichen und gut nachvollziehbaren Darstellung der Thematik.

Guide – Laptop-Studios für Songwriting, Producing & Live Recording

September 25, 2009

Guide – Laptop-Studios für Songwriting, Producing & Live Recording

Guide und Leitfaden für Laptop-Studios – Je nach Anwendungs-Szenario: Für Songwriting & Komponieren, für das Produzieren & für Live Recording – Setup, Anwendungsbeschreibung & Wahl der Gerätschaften

Home Recording Studio Setups

September 7, 2009

Home Recording Studio Setups

Guide für Kompaktstudios – Geräte, mit denen ganz ohne Computer professionell klingende Demos produziert werden können. Für Einsteiger und ambitionierte Musiker.

Sequenzerguide – Cubase & Logic

August 4, 2009

Sequenzerguide – Cubase & Logic

Sequenzer-Guide für die Wahl zwischen Cubase von Steinberg und Logic von Apple bezüglich Monitoring, Ergonomie, Audio-Engine, Plugins, Usability und vieles mehr

iPhone/iPod – Apps & Hardware Part 6 – FourTrack

July 21, 2009

iPhone/iPod – Apps & Hardware Part 6 – FourTrack

Produktvorstellung der iPhone App FourTrack von Sonoma Wire Works, eine Vierspur-Rekorder-Applikation für unterwegs, die durch einen schlichten Aufbau besticht