Home » Home

Produktnews – Shure SRH750 DJ (sowie SRH240, SRH440 & SRH840)

October 21, 2009 Home Kein Kommentar
Der Shure SRH750DJ

Der Shure SRH750DJ

Nachdem Shure erst vor kurzem damit begann, mit drei Produkten im Pro Audio Bereich auch Kopfhörer auf den Markt zu bringen, geht es nun in dieser Sparte gleich noch weiter – mit dem SRH750DJ wird die SRH-Serie um Nummer vier erweitert. Es handelt sich um einen professionellen DJ – Kopfhörer, der technisch betrachtet mit seinem 50 mm Neodym-Treiber für einen druckvollen Bass mit erweiterten Höhen aufwarten sollte, derweil er in Hinsicht auf seinen Einsatz am DJ-Mixer eine hohe Impedanz mit sich bringt. Die um 90° drehbaren Ohrmuscheln bilden aus ergonomischer Perspektive die Grundlage für professionelles DJ-Mixing, zudem ein Bayonet-Clip den einfachen Austausch des an der linken Ohrmuschel angebrachten Kabels ermöglichen sollte. Der Kopfbügel selbst ist verstell- und faltbar; die Ohrpolster austauschbar.

Voraussichtlich für 129 € (unverbindl. Preisempfehlung) ab November erhältlich – der SRH750DJ

Shure erweitert die SRH Kopfhörer-Serie um ein weiteres Modell und präsentiert heute den SRH750DJ für professionelles DJ Mixing.
Der SRH750DJ überzeugt mit seinem 50 mm Neodym-Treiber durch einen besonders druckvollen Bass mit erweiterten Höhen. Die hohe Impedanz ist ebenso speziell auf professionelles DJ-Mixing abgestimmt wie die um 90° drehbaren Ohrmuscheln. Ein Bayonet-Clip ermöglicht den einfachen Austausch des an der linken Ohrmuschel angebrachten Kabels. Der Kopfbügel ist verstell- und faltbar; austauschbare Ohrpolster garantieren auch über lange Zeiträume hohen Tragekomfort.
Der SRH750DJ wird im November 2009 für 129 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich sein.
Die übrigen drei Modelle der SRH-Serie sind ab sofort erhältlich:
SRH240 für den täglichen Musikgenuss. Der SRH240 verfügt über einen weiten Frequenzbereich mit kräftigem Bass und präsenten Höhen. Das ohrumschließende Design bietet einen guten Tragekomfort und reduziert störende Umgebungsgeräusche.
SRH440 für Home und Studio Recording. Der SRH440 verfügt über einen erweiterten Frequenzbereich mit außergewöhnlicher Wiedergabetreue. Dank des verstellbaren Kopfbügels und des Faltbügel-Designs ist er die perfekte Kombination aus professioneller Soundqualität und hohem Tragekomfort. Ideal auch für Monitoring.
SRH840 für professionelles Recording und die anspruchsvolle Klangwiedergabe. Aufgrund des präzise optimierten Frequenzgangs liefert er einen dynamischen Bass, klare Mitten und erweiterte Höhen. Der verstellbare, breite und gepolsterte Kopfbügel sorgt für höchsten Tragekomfort. Die Ohrpolster sind austauschbar.

Die übrigen drei Modelle der seit diesen Monat erhältlichen SRH-Serie sind:

Der kleinste der SRH-Serie

Der kleinste der SRH-Serie

Der SRH240, der laut Hersteller eher für den täglichen Musikgenuss geeignet ist, wird damit beworben, über einen weiten Frequenzbereich (20Hz – 20kHz) mit kräftigem Bass und präsenten Höhen zu verfügen. Das ohrumschließende Design bietet einen guten Tragekomfort und reduziert störende Umgebungsgeräusche. Weitere Randdaten: Empfindlichkeit (1 kHz): 107 dB/mW, Nennimpedanz (1 kHz): 38 Ω, Max. Nennbelastung (1 kHz): 500 mW. Seit September für ca. 60 € im Handel erhältlich – Der SRH240

Der Shure SRH440

Der Shure SRH440

Sein größerer Bruder, der SRH440, soll sich für Home und Studio Recording, dabei insbesondere für das Monitoring, eignen und verfügt über einen erweiterten Frequenzbereich (von 10 Hz – 22 kHz) und laut Hersteller über eine hohe Wiedergabetreue. Zudem finden sich verstellbare Kopfbügel und ein Faltbügel-Design. Weitere Randdaten: Empfindlichkeit (1 kHz): 105 dB/mW, Nennimpedanz (1 kHz): 44 Ω, Max. Nennbelastung (1 kHz): 500 mW. Seit September für ca. 100 € erhältlich – Der SRH440

Das Flaggschiff Shure SRH840

Das Flaggschiff Shure SRH840

Der SRH840, als Flaggschiff der SRH-Serie, wurde für das Anwendungsfeld professionelles Recording und anspruchsvolle Klangwiedergabe konzipiert. Ein präziser  Frequenzgang (5 Hz – 25 kHz) liefert laut Hersteller einen dynamischen Bass, klare Mitten und erweiterte Höhen. Der verstellbare, breite und gepolsterte Kopfbügel sorgt für den Tragekomfort. Die Ohrpolster sind austauschbar. Weitere Randdaten: Empfindlichkeit (1 kHz): 102 dB/mW, Nennimpedanz (1 kHz): 44 Ω, Max. Nennbelastung (1 kHz): 1000 mW. Ebenso seit September, jedoch für ca. 200 € erhältlich – Der SRH840

Und noch ein Familienbild:

Die Shure SRH-Family

Die Shure SRH-Family

Kommentar zu diesem Artikel abgeben:







Facebook

recordjob on Facebook

recordjob Videos

recordjob@Flickr

A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr
A photo on Flickr

rectool network

Mikrofon Test
Effekte - Test
rectool
Kopfhörer Test
Sampler Test
Sequencer - Test
Synthesizer Test
Synthesizer Videos
Keyboard Test
DjMixer - Videos
Mikrofon Videos
DJKopfhörer

News

Produktnews – Universal Audio mit Studer A800 Plug-In (für UAD-2)

December 29, 2010

Produktnews – Universal Audio mit Studer A800 Plug-In (für UAD-2)

Der Sound der legendären Studer Bandmaschine und vier 2” Analogband-rezepturen für Mac & PC – auf der UAD-2 Powered Plug-Ins jetzt erhältlich

Produktnews – ATH-750COM, ATH-BT03, ATH-CK400i und ATH-PHA30i

December 10, 2010

Produktnews – ATH-750COM, ATH-BT03, ATH-CK400i und ATH-PHA30i

Audio-Technica hatte zur diesjährigen IFA 2010 neue Multimedia-, Mobile Phone- und Apple-kompatible Kopfhörer vorzuweisen. Die Bandbreite der Spezial-Kopfhörer reicht dabei von VoIP und Multimedia-Anwendungen bis hin zu Spezialisten für das Zusammenspiel mit Apples iPod und iPhone.

Produktnews – Sennheiser HD 598, HD 558 und HD 518

November 20, 2010

Produktnews – Sennheiser HD 598, HD 558 und HD 518

Sennheiser präsentiert einen Neuauflage seiner 500er Serie: Hi-End-Kopfhörer der besonderen Art, die zudem mit einem extravaganten Design aufwarten können…

Produktnews – Sennheisers Mini-Kopfhörer PX 90 und PMX 90

November 5, 2010

Produktnews – Sennheisers Mini-Kopfhörer PX 90 und PMX 90

Sennheiser brachte zur IFA 2010 zwei Mini-Kopfhörer für alle mobilen End-Geräte auf den Markt: Der PMX 90 und PX 90

Produktnews – Fireface UFX von RME

October 26, 2010

Produktnews – Fireface UFX von RME

Das neue Fireface UFX ist ein komplettes Tonstudio auf einer Höheneinheit. Entwickelt für Anwender, denen kompromisslose Audio-Qualität und legendäre Treiberstabilität bei gleichzeitig niedrigsten Latenzen wichtig sind.

Anzeige

Interviews

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 2

April 13, 2010

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 2

13 Fragen an Sebastian Böhnisch und 13 Antworten, die es in sich haben – der Berliner Produzent gibt Tipps und vor allem gute Einblicke in seine Produzententätigkeit – ein tontechnisches Porträt der informierenden und unterhaltenden Art…

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 1

April 12, 2010

Produzenten-Porträt: 13 Fragen an Sebastian Böhnisch von sector3music – Teil 1

13 Fragen an Sebastian Böhnisch und 13 Antworten, die es in sich haben – der Berliner Produzent gibt Tipps und vor allem gute Einblicke in seine Produzententätigkeit – ein tontechnisches Porträt der informierenden und unterhaltenden Art…

Interview mit Tom Jansen – Hi-End Gear 2009

October 26, 2009

Interview mit Tom Jansen – Hi-End Gear 2009

Die Hi-End Gear 2009 in Hamburg versammelte Hi-End Hersteller und Studiobesitzer wie Hi-End Nerds – recordjob im Interview mit dem Veranstalter Tom Jansen

Produzenten-Porträt: 14 Fragen an Gabriel Schütz aka GABSTon

August 15, 2009

Produzenten-Porträt: 14 Fragen an Gabriel Schütz aka GABSTon

Produzenten-Porträt von Gabriel Schütz aka GABSTon, der vor allem seine eigenen Projekte, monocarspeaker – eine komplett analog produzierte Indierockband – und VegA – ein digital produziertes Projekt – sowie enge Freunde produziert.

Interview mit GABSTon über das monocarspeaker-Debüt “pilot”

August 12, 2009

Interview mit GABSTon über das monocarspeaker-Debüt “pilot”

Interview mit Gabriel Schütz aka GABSTon über das Monocarspeaker-Release “pilot”, die komplett analoge Produktion und die Soundphilosophie des Musikers und Produzenten

Anzeige

Guides

Guide – Projektstudio – Setups für Elektro, Pop und Rock

January 25, 2010

Guide – Projektstudio – Setups für Elektro, Pop und Rock

In diesem Guide wird das Projektstudio in seiner Grundausstattung sowie in seiner Konfiguration für die Genres Elektro, Pop und Rock vorgestellt und besprochen. Der Fokus liegt dabei auf einer anschaulichen und gut nachvollziehbaren Darstellung der Thematik.

Guide – Laptop-Studios für Songwriting, Producing & Live Recording

September 25, 2009

Guide – Laptop-Studios für Songwriting, Producing & Live Recording

Guide und Leitfaden für Laptop-Studios – Je nach Anwendungs-Szenario: Für Songwriting & Komponieren, für das Produzieren & für Live Recording – Setup, Anwendungsbeschreibung & Wahl der Gerätschaften

Home Recording Studio Setups

September 7, 2009

Home Recording Studio Setups

Guide für Kompaktstudios – Geräte, mit denen ganz ohne Computer professionell klingende Demos produziert werden können. Für Einsteiger und ambitionierte Musiker.

Sequenzerguide – Cubase & Logic

August 4, 2009

Sequenzerguide – Cubase & Logic

Sequenzer-Guide für die Wahl zwischen Cubase von Steinberg und Logic von Apple bezüglich Monitoring, Ergonomie, Audio-Engine, Plugins, Usability und vieles mehr

iPhone/iPod – Apps & Hardware Part 6 – FourTrack

July 21, 2009

iPhone/iPod – Apps & Hardware Part 6 – FourTrack

Produktvorstellung der iPhone App FourTrack von Sonoma Wire Works, eine Vierspur-Rekorder-Applikation für unterwegs, die durch einen schlichten Aufbau besticht